Horcht auf, Menschen der Erde

Sucht und findet in euch wahre Liebe, Frieden,
Freiheit und Harmonie, auf dass ihr in Freude,
Glück und Zuversicht lebt sowie ein erfülltes
Leben in Zufriedenheit gewinnt, das ohne Not
und Angst oder Religiosität und Politik.

SSSC 8. April 2011, 18.30 h, Billy

Liebe ist ...

Liebe ist absolute Gewissheit dessen, selbst in allem mitzuleben und mitzuexistieren, so in allem Existenten: In Fauna und Flora, im Mitmenschen, in jeglicher materiellen und geistigen Lebensform gleich welcher Art, und im Bestehen des gesamten Universums und darüber hinaus.
SSSC 9. September 1979, Billy

Wenn der Mensch unglücklich und unzufrieden ist, dann entsteht dieser Zustand aus seinen Gedanken und Gefühlen, wobei seine Gefühle grundlegend aus seinen Gedanken hervorgehen. Dies geschieht einerseits in bewusster Weise, folglich er klar wahrnimmt, welche Gefühle aus seinen Gedanken resultieren, wie anderseits aber auch Gefühle entstehen, die aus unbewussten (nicht unterbewussten} Gedanken hervorgehen, die er hegt und pflegt und deren er sich nicht bewusst wird.

Gerechtigkeit

Für manche Menschen beruht
Gerechtigkeit einzig nur darin,
in jedem Fall eigene Vorteile zu
gewinnen und alle anderen in
übler Weise zu benachteiligen.
SSSC, 23. Februar 2015,
22.54 h, Billy