Deutlich steht in jedes Menschen...

Deutlich steht in jedes Menschen Gesicht
geschrieben seine gesamte Lebensgeschicht.
So stehen drin geschrieben seine Lasten,
sein Hass, seine Freud, Völlen und Fasten,
so auch seine Liebe, sein innerstes Wesen;
und alles das kann der Verständige lesen,
denn im Gesicht tretet gar alles ans Licht,
nur, der eine versteht´s, der andere nicht.

SSSC 8.Mai 1978, Billy

Die Liebe ist nicht...

Die Liebe ist nicht unergründbar tief,
sie ist grosse Kraft, die niemals schlief,
die wirkend ist von Urewigkeit her
und unermessbar reicht und logikschwer,
Liebe blühet herrlich in allem Sein,
in Tieren und Blumen am Wiesenrain,
im Menschen, im Wort und auch im Singen,
und ewig wird sie die Welt durchdringen.
Stetig wird Liebe das Ziel sein vom Leben,
und allzeitlich wird sie in Logik gegeben,
SSSC 7. September 1978, Billy

Wenn der Mensch unglücklich und unzufrieden ist, dann ist er auch in der einen oder andern Weise durch Stress belastet, der sich in ihm derart festgesetzt hat, dass er des wirren Glaubens ist, dies sei normal. Dieser Stress ist jedoch einerseits völlig anormal und anderseits von ihm selbst gemacht. Bei diesem Stress handelt es sich zudem nicht um jene Form, die durch Hektik infolge Arbeit, durch ein hektisches Leben oder durch nervensägende Mitmenschen und nervenaufreibende Geschehen und Situationen usw.

In der ganzen Welt, in der Gesellschaft, Politik und Wirtschaft gehen grosse Veränderungen vor sich, so wie sie ab dem Neuzeitbeginn im Jahr 1844 begonnen haben.