Grosses Tun

Nur wenn du in deinem
Leben aller Wahrheit ins
Auge blickst und Mut fasst,
kannst du dir selbst helfen,
etwas Grosses im Leben
erreichen, etwas leisten,
dich selbst werden und
dich verwirklichen.
SSSC, 24. Januar 2016
17.24 h, Billy

Tugend

Tugend entspricht einer
ethischen Kraft, die sich
danach ausrichtet, das
Leben in korrekter und
rechtschaffener sowie in
einer Weise zu führen,
die untadelig und gut ist.
SSSC, 21. Dezember 2013,
00.04 h, Billy

Allgemein neigt der Mensch dazu, sich selbst unglücklich zu machen, wobei der Hauptgrund dafür der religiöse und sektiererische Glaube ist, der in dogmatischen und blutigen Irrlehren fundiert, denn die Religionen und Sekten lehren dem Menschen Leid, Schmerz und Unglück, und zwar indem von kriegerischen Machenschaften und Strafe und damit auch von Rache und Vergeltung bis hin zur Folterung und Tötung des Menschen als Sühne die Rede ist.

Der Begriff Liebe ist ein altherkömmliches, doch bei unzähligen Menschen ein schon längst abgegriffenes Wort, das von vielen oft nur mit grosser Scheu ausgesprochen wird. Zwar wird in vielerlei Musiktexten von Liebe gesungen, weil sich besonders in diesen alles um die Liebe dreht, wobei das Ganze jedoch nicht mehr als Schall und Rauch ist, weil all die Gesangsworte nur leeren Phrasen, jedoch nicht wirklicher Liebe entsprechen.